SOMMER

 

Im Sommer erwarten euch unter anderem Eseldame Gerti und weitere tierische Gefährten sowie ein Spielplatz mit Rutsche, Netzschaukel und Sandkasten.

Die Wege sind gut beschildert und ideal für einen gemütlichen Familienwandertag.

 

 

Bei Übernachtungen ist Schlafsack- bzw Hüttenschlafsackpflicht! 


Keine Aufladungsmöglichkeiten von elektronischen Geräten! Bitte um mitnahme von Power Banks, Solarladestationen etc.!


Wandervorschläge

Familienwanderung

 

Von Kleinarl nach Hirschleiten und von da weg ca. 2 Stunden den Waldweg entlang bis zur Kleinarler-Hütte.

 

Man kann auch mit dem Auto bis zum Kleinarler-Hütten Parkplatz bei Hirschleiten fahren und von dort weggehen.

 

Für nähere Details drücken sie auf das WagrainKleinarl Logo.

 

1.000 Höhenmeter auf Schusters Rappen

 

Von Kleinarl zur Kitzsteinalm danach über den Grat zur Kleinarler-Hütte.

 

Für nähere Details drücken sie auf das WagrainKleinarl Logo.

 

Kleinarler-Hütte über Sauwald

 

Ein ca. 4 Stunden Wanderweg über die Forststraße zur Kleinarler-Hütte.

 

Für nähere Details drücken sie auf das WagrainKleinarl Logo.

 

Höhenwanderung Grafenberg > Kleinarler-Hütte

 

Salzburger Almenweg Etappe 18                          

Gehzeit ca: 4,5 Stunden

 

Für nähere Details drücken sie auf das Salzburger Almenweg Logo.

 

Höhenwanderung Kleinarler-Hütte > Tappenkarsee

 

Diese Ganztageswanderung ist ein wahres Naturerlebnis!

Von unserer Kleinarler-Hütte bis zum wunderschönen Tappenkarsee geht man ca. 6 Stunden.

 

Für nähere Details drücken sie auf das WagrainKleinarl Logo.

 


Aufi auf'n Berg - mitn Mountainbike

Mountainbiketour Öbristwaldstraße

 

Entlang der Forststraße Öbristwaldstraße bis zur Kleinarler-Hütte.

Fahrzeit: ca. 2 Stunden - 10,5 km

 

Mountainbiketour Sauwaldstraße

 

Entlang der Forststraße Sauwaldstraße bis zur Kleinarler-Hütte.